Leipziger Bildungsfest

GERne Kinder! GERne Bildung! GERne Leipzig!

DantesDream Logo (c) Leipziger-Bildungsfest.de

Dante’s Dream… die Musik war fühlbar

| Keine Kommentare

Mal zart, mal wild, mal ohrenbetäubend, mal flüsternd – Dante’s Dream lockt am 28.06.2008 mit Eclectic Pop auf die Alte Messe. In feinster Open Air Manier und bei bestem Sonnenschein spielen Lucas Hull (Leadvox, Gitarren), Mogul (Gitarren, Vox), Jacob (Bass, Vox) und Tom Beat (Vox, Schlagzeug) die „Lange Nacht der Wissenschaften“ ein.

„Ein Song ließ mich starr sitzen und mein Körper wollte sich öffnen, um die zartverpackten Schmerzen der Musik aufzusaugen.“

„Ein Anderer brachte mich zum Lachen ohne einen einzigen Witz zu erzählen.“

„Mal schoss die Musik durch den Raum, wie eine geisterhafte Diva durchzog sie ihn und forderte die Hörer zum Tanz. Mal kroch sie unaufhaltsam an den Beinen hinauf in die Körper der Gäste.“

„Niemand sprach. Die Musik ließ es nicht zu. Sie war mal flüsternd, mal ohrenbetäubend; aber sie duldete keine weiteren Töne im Raum. Sympathisch trieb mich Dante’s Dream an meine emotionalen Grenzen und entließ mich dann kurz vor dem Sprung in Höhen oder Tiefen.“

„Der letzte Song des Abends verriet nichts über sich, mir dafür alles über mich …“ – Finden Sie es heraus!

DantesDream (c) Leipziger-Bildungsfest.de

DantesDream (c) Leipziger-Bildungsfest.de

Kommentar verfassen