Leipziger Bildungsfest

GERne Kinder! GERne Bildung! GERne Leipzig!

Podiumsdiskussion Leipziger Messe (c) Leipziger-Bildungsfest.de
Podiumsdiskussion Leipziger Messe (c) Leipziger-Bildungsfest.de

Sven Morlok

| Keine Kommentare

BeruflichesMit meiner Ausbildung zum Bankkaufmann in Heilbronn habe ich mir vor meinem   Studium der Betriebswirtschaftlehre in Mannheim den nötigen Praxisbezug verschafft. Mein beruflicher Einstieg erfolgte 1992 bei der Treuhandanstalt in Dresden, nachdem ich zuvor mein Studium mit der Diplomarbeit an der TU Dresden abgeschlossen hatte. Im Jahr 1999 wurde aus der Perspektive Wirklichkeit, ich wurde zum Geschäftsführer der RAB bestellt. Zwischenzeitlich hat die RAB ihren Namen in Nacap geändert. Im April 2006 bin ich als Geschäftsführer der Nacap ausgeschieden.

Im März 2007 übernahm ich zusammen mit meinem Landtagskollegen Christian Steinbach einen Anteil von 49 Prozent an dem traditionsreichen Leipziger Bauunternehmen POMMER Spezialbetonbau GmbH Leipzig. Seitdem stehe ich als weiterer Geschäftsführer dem Firmenchef Michael Pommer zur Seite.


Zurzeit gehöre ich dem
Landesvorstand der sächsischen FDP als Landesschatzmeister an. Im Stadtrat in Leipzig liegen meine Schwerpunkte im Bereich der Wirtschaft und Finanzen.

PolitischesIn die FDP bin ich 1980 eingetreten. Als 18-Jähriger interessierte ich mich besonders für die Positionen der FDP in der Innen- und Rechtspolitik. Im Jahre 1989 hatte ich mein Engagement in den Jungen Liberalen schon fasst beendet und wollte mein Studium abschließen. Doch dann kam die Wende. 1992 bis 1993 war ich Landesvorsitzender der JuliA.

Die FDP-Landtagsfraktion hat mich zu ihrem stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Für die FDP-Fraktion bin in Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr.

Kommentar verfassen